Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Auf stillgelegten GleisanlagenHier sind Spezialisten daheim

Christian Hedinger und Christine Müller Bär von Pro Natura erklären, was auf dem stillgelegten Gleisareal alles wächst.  Zum Beispiel das Rosmarin-Weideröschen.
Zwischen Bahngleis, Veloweg und Grossbaustelle (links) grünt und blüht es trotz kargem Untergrund.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin