Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Spannungen bei der GLP«Hey Freunde, das tut jetzt ein bisschen weh»

«Das ist meine Mission»: GLP-Gründer und Nationalrat Martin Bäumle will verhindern, dass die Wirtschaftsliberalen in der Partei marginalisiert werden.

Wenn wir als Partei der Digitalisierung den Datenschutz absolut setzen, kommt es nicht gut.

Als Gründer möchte man, dass die Partei genauso tickt wie man selbst. Aber das wäre nicht nur gut.

66 Kommentare
Sortieren nach:
    Peter Schöchlin

    Herr NR Bäumle hat die GLP gegründet, weil er -als ein wenig grüner, verkappter Freisinniger - in der FdP nur ein kleines Rädchen gewesen wäre und somit sein riesengrosser Ego nicht zum Zuge gekommen wäre.