Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

12. Grand Prix Mobiliar KiesenHeimsieg am verspäteten Ostermontag-Radrennen

Gabriel Chavanne fährt als Solosieger des GP Mobiliar in Kiesen über die Ziellinie.

Vielumjubelnder Solosieger

Das Siegertrio auf dem Podest (v.l.): Simon Vitzthum, Gabriel Chavanne und Jakob Klahre.

PD