Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wüst folgt auf LaschetHeikle Mission Machterhalt am Rhein

Er soll die CDU in der Regierung halten: Hendrik Wüst (rechts) mit Armin Laschet, dem abgetretenen Ministerpräsidenten Nordrhein-Westfalens.

Laschet fand einen Weg

Nur eine Stimme Mehrheit

Ein Konservativer, der die Mitte sucht: Hendrik Wüst bei seiner Rede am Landesparteitag der CDU am vergangenen Samstag.
4 Kommentare
Sortieren nach:
    Tom

    So sieht also die grundlegende Erneuerung der CDU aus: der scheidende Ministerpräsident macht seinen Wunschkandidaten zum Nachfolger.