Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Cyberangriff auf den BundHacker erbeuten Liste mit 130’000 Firmen, die Covid-Kredit wollten

Die Website des bundeseigenen Unternehmensportals Easygov wurde gehackt.

Erster Angriff auf Plattform

SDA/sep

56 Kommentare
Sortieren nach:
    Nikolaus_L

    In den 90-er Jahren (d.v.Jh's) hatte ich auf einer Konferenz in AMS David Chaum erlebt, die NZZ hatte darüber berichtet ("The Doors of Perception"). DC ist wohl einer der Großväter der Cyber-Security, etwas alt vielleicht, dabei Kompetenz hoch drei. Ihn hätte man gut als Berater engagieren können. Vermutlich aber ist er beim "Security-Check" durchgefallen, weil er als US-Kriegsgegner (Vietnam) sein Land verlassen und sich in AMS "e-Cash" (Geld, das von keiner staatl. Bank herausgegeben wird), ein Vorläufer des Bitcoins, und diverse kryptografische Sicherheitssysteme erdacht und aufgegleist hatte. Schade eigentlich, denn sojemandem traue ich sogar ein sicheres "E-Voting" zu, hiesigen Ämtern eher nicht. Nicht zuletzt, wenn man weiß, worauf (Software) das eine und das andere aufbaut.