Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Jetzt redet Xherdan Shaqiri«Habe mich entschieden, bei Liverpool zu bleiben»

Xherdan Shaqiri freut sich auf die Spieler der Schweizer Nationalmannschaft.

«Die Vorfreude ist riesig»

16 Kommentare
Sortieren nach:
    Paul Gutknecht

    Shaqiri hat in Liverpool einen Vertrag, der völlig unverhältnismässig ist zu seinen Leistungen und zu seinem aktuellen Potenzial. Das wissen seine Berater auch und empfehlen ihm deshalb wohl, seinen Vertrag bis zum Ende auszusitzen. Eine spielerisch vernünftige Variante wäre ein Club, der ihm viel Spielzeit ermöglicht. Das könnte auch ein FCB oder ein FCZ sein. Aber das Honorar wäre nur ein Bruchteil und so bleibt er halt wo er ist.

    Verletzungen und Corona erleichtern ihm das, solange die Kasse stimmt. Gute Besserung!