Zum Hauptinhalt springen

Gurtenfestival: Waldbühne-Voting startet

Ab heute Montag können sich Bands für einen Auftritt auf der Waldbühne am Gurtenfestival bewerben und ihre Fans für sie voten. Die besten acht Bands kämpfen am 24. März um einen der vier Plätze.

Rapper Manillio auf der Waldbühne am Gurtenfestival 2016. Für acht Bands könnte dies im 2017 Realität werden.
Rapper Manillio auf der Waldbühne am Gurtenfestival 2016. Für acht Bands könnte dies im 2017 Realität werden.
Claudia Salzmann

Das 34. Gurtenfestival vom 12. bis 15. Juli ist zwar noch in weiter Ferne, wer sich aber für einen Auftritt auf der Waldbühne bewerben will, muss sich sputen. Bands können sich ab heute Montag auf waldbühne.ch registrieren. Das Voting startet ebenfalls heute Montag und endet am Donnerstag, 2. März, wie die Veranstalter mitteilen.

Die drei Bands mit den meisten Stimmen würden sich automatisch für den Live Contest im Bierhübeli Bern am 24. März qualifizieren. Fünf weitere Bands aus den Registrierten werden von der Jury für den Live Contest nominiert. Acht Finalisten spielen somit Ende März um das sogenannte «Ticket to Rock» – ein Auftritt am Gurtenfestival 2017 auf der Waldbühne.

«Am Live Contest spielen acht Bands je 20 Minuten und müssen Publikum und Jury mit ihrem Auftritt überzeugen», schreiben die Veranstalter. Kurz nach Mitternacht werde die Jury die vier Gewinner-Bands verkünden, die sich ein «Ticket to Rock» und damit einen Auftritt am diesjährigen Gurtenfestival auf der Waldbühne erspielt haben. Letztes Jahr sicherten sich Marius, Major B., Les Touristes und The Two Romans das bei Nachwuchsbands beliebte Waldbühnen-Ticket.

Die Registrierungsmöglichkeit endet am Freitag, 24. Februar. Coverbands und Gruppen, die bereits einmal am Live Contest teilnahmen, sind nicht teilnahmeberechtigt.

waldbühne.ch

pd/ngg

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch