Zum Hauptinhalt springen

Vorstoss abgelehntGrosser Rat will kein kommunales Ausländer-Stimmrecht

Im Kanton Bern soll das Stimmrecht auch auf kommunaler Ebene Schweizer Bürgerinnen und Bürger vorbehalten bleiben. (Symbolbild)

Mehrere Versuche gescheitert

SDA/Sibylle Hartmann

7 Kommentare
    Szabolcs Mihalyi

    Unser Kanton beweist einmal mehr seine Rückständigkeit und verwehrt ausgerechnet den Wirtschaftszentren angemessene Demokratie für die gesamte arbeitende und Steuern zahlende Bevölkerung.