Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gobbis dosierte Provokationen im Grenzgängerstreit

Der Tessiner Regierungspräsident Norman Gobbi (rechts) hört kritische Worte: Roberto Maroni (links),Lega-Regionalpräsident der Lombardei, wirft dem Kanton Tessin vor, Spannungen zu schüren.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin