Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Champions LeagueGladbach unterliegt Inter - Bayern nur mit Remis gegen Atlético

Borussia Mönchengladbach unterliegt Inter Mailand im eigenen Borussia-Park mit 2:3. Die Italiener wahren damit noch ihre Chance auf ein Weiterkommen in der Gruppe B.
Während Romelu Lukaku zweimal für Inter trifft, trifft auch Alassane Pléa doppelt für Gladbach. Eigentlich sogar dreimal, doch sein dritter Treffer wird wegen einer Abseitsposition von Breel Embolo aberkannt.
Der FC Porto ringt Manchester City ein 0:0 ab. Beide Teams sind somit definitiv durch.
1 / 7