Zum Hauptinhalt springen

Guter Abschluss in HuttwilGemeinderat will keine geschönten Zahlen

Die verschobene Gemeindeversammlung wird ganz im Zeichen der Finanzen stehen.

In Huttwil wurde viel gebaut. Im Bild die Mehrfamilienhäuser auf dem Areal der alten Möbelfabrik Meer. 2019 schlägt sich dies in höheren Steuereinnahmen nieder.
In Huttwil wurde viel gebaut. Im Bild die Mehrfamilienhäuser auf dem Areal der alten Möbelfabrik Meer. 2019 schlägt sich dies in höheren Steuereinnahmen nieder.
Foto: Thomas Peter

Dass die Gemeinderechnung 2019 von Huttwil sehr erfreulich abschliesst, teilte der Gemeinderat bereits im April mit. Dann vereitelte die Corona-Pandemie, dass die Gemeindeversammlung im Juni stattfinden konnte. Inzwischen hat der Gemeinderat beschlossen, diese am Mittwoch, 16. September, nachzuholen. Deshalb erhielten die Stimmberechtigten dieser Tage im Gemeindeblatt die Details zu den Traktanden – unter anderem zur Jahresrechnung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.