Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Jungfreisinnige prüfen ReferendumParkieren in der Stadt Bern soll teurer werden

Parkieren soll teurer werden. Dies beantragt der Gemeinderat beim Stadtrat. Die Anwohner-Parkkarte kostet künftig 492 statt 264 Franken.

492 statt 264 Franken für Anwohner-Parkkarte

Stadtberner Jungfreisinnige prüfen Referendum

SDA/red

70 Kommentare
Sortieren nach:
    Erich Weber

    Die Stadt Berner Regierung will die Parkplatzgebühren erhöhen, soweit so schlecht! Die Regierung will unterschiedliche Anpassungen für normale Autos und E-Mobile. Guter Ansatz, die E-Mobile sind solche Umweltverschmutzer, der Preis muss mindestens doppelt so hoch sein. Über die WAHREN Kosten der E-Mobilität gibt es genügend Nachweise, man muss nur bereit sein diese zu lesen und zu verstehen. An sich schade, die Ideen und Technologien für künftige, ehrliche umweltschonende Antriebe gibt es zum Glück schon.