Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Parlament tagteGemeinderäte erhalten Spesen – und das Präsidium weniger Geld

Reglement regelt Entschädigungen und Spesen neu

Spesen in der Lokalpolitik – wie viel ist genug? Das Spiezer Gemeindeparlament stimmte Pauschalspesen für die Gemeinderatsmitglieder zu. Die Spesen fürs Gemeindepräsidium werden um 3000 Franken auf 4000  gekürzt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin