Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Bäume am Bahnhof Spiez gekapptGemeinde korrigiert Pflanzung aus vergangener Zeit

Auf BLS-Grund ersetzt die Gemeinde Spiez direkt an ihrer Oberen Bahnhofstrasse acht Scheinakazien durch Feldahorne.

«Neophyten werden regelmässig durch einheimische Baumarten ersetzt.»

Markus Schärer, Leiter Werkhof Spiez

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin