Zum Hauptinhalt springen

GlosseGegen diese Deckung kommt selbst Corona nicht an

Am Dienstagabend wurden im hiesigen Handball die Besten einer Saison ausgezeichnet, die im Grunde nicht stattgefunden hatte. Ein nicht ganz ernst zu nehmender Kommentar.

Wacker Thun versus Suhr Aarau fand Anfang März unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.
Wacker Thun versus Suhr Aarau fand Anfang März unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.
Foto: Patric Spahni

Es ist eine schwierige Zeit. Wir sorgen uns um die Gesundheit, wir fürchten, den Job zu verlieren, und wir bangen um unsere Nächsten. Was macht die Corona-Krise mit uns – wirtschaftlich, gesellschaftlich, sozial? Wie lange wird sie uns noch beschäftigen? Monate? Jahre? Vieles ist gerade ungewiss, einiges macht uns Angst. Eines aber gibt uns Halt, auf eines ist noch Verlass: Die Swiss Handball Awards – sie werden vergeben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.