Zum Hauptinhalt springen

Feuer im Flüchtlingslager MoriaGeflüchteter meldet sich mit Videobotschaft aus Lesbos

Wir berichteten über Rahima Nadri, die von Zollikofen aus versucht, ihren Bruder aus Moria zu holen. Nun schickte uns dieser eine Videobotschaft aus dem brennenden Lager.

Video: Mustafa Nadri, Refocus Media Labs, Dominik Galliker und Ali Moradvand

Was bisher geschah: Rahima Nadri ist im Asylzentrum Zollikofen und setzt sich mithilfe von Amnesty International dafür ein, dass ihr Bruder Mustafa in die Schweiz kommen kann. Dieser wurde auf der Flucht von der Familie getrennt und kam bei den Bränden im griechischen Flüchtlingslager Moria fast ums Leben.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.