Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Strassenschläfer in JapanGebettet auf Asphalt

Lebensgefährlich: Betrunkene, die auf der Strasse schlafen.

Nicht zu viel gearbeitet, sondern zu viel getrunken

Bussen schrecken nicht ab

4 Kommentare
Sortieren nach:
    Adriano Maranta

    "Rojô-ne". Wäre schön, wenn in den Alltagsmedien allmählich eine korrekte Umschrift Eingang fände. Ich weiss, ich weiss, ich bin penibel ...