Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zunächst nur in DeutschGebärdensprache kann jetzt online gelernt werden

Eine Frau übersetzt die «Tagesschau» auf SRF in Gebärdensprache.

SDA

1 Kommentar
    Ralf Schrader

    'Online-Lehrpersonen'

    Was ist das für ein blödsinniges Wort? Lehrperson ist schon dämlich, weil grammatikalisch falsch gebildet.

    Online gibt es überhaupt keine Personen. Da gibt es nur Bilder von möglicherweise Personen. Es spielt aber keine Rolle, ob das sich bewegende Wesen Person oder KI ist. Man kann das nicht sehen, also kann man auch keine Person identifizieren. Und wenn, wäre es auch ohne jede Bedeutung. Personen spielen nur privat oder u.U. im Direktkontakt eine Rolle.