Zum Hauptinhalt springen

Tipps für den GartenGärtnern in Corona-Zeiten – so gehts

Die Arbeit in den Beeten bleibt möglich, ja ist sogar verlockender denn je. Hier die zehn besten Tipps, für Anfänger und für Kenner.

Ob erste Versuche oder neue Experimente: Jetzt ist der Moment dafür.
Ob erste Versuche oder neue Experimente: Jetzt ist der Moment dafür.
Foto: Getty Images

Als Alain Berset letzten Freitag seine Corona-Pressekonferenz abhielt, hatte er eine erfreuliche Mitteilung für die Gärtnerinnen und Gärtner im Land parat. Nun dürfen Gärtnereien und Gartencenter schweizweit per Drive-in Pflanzen und andere Gartenprodukte verkaufen. Wir erklären, was sie im Garten gerade so alles anstellen können.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.