Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ferienregion InterlakenFrühlingsgefühle an und auf dem Wasser

Stand-up-Paddeln in der Bucht von Spiez: Eine der vielen Aktivitäten, die die Ferienregion Interlaken zu bieten hat.

Der Wasserfall stürzt senkrecht über die Felsen herab

Eindrücklich: Blick von den Giessbachfällen zum 150 Jahre alten Grandhotel Giessbach.
Wie in alten Zeiten: Das Dampfschiff Lötschberg legt von der Schiffländte vor dem Hotel Giessbach ab.

Paradiesische Landschaft mit Blumenwiesen

Wanderparadies: Alpwiese bei Saxeten oberhalb des Thunersees.
Spektakulär: Der Eingang zu den St.-Beatus-Höhlen mit Wasserfall.
Zeit für eine Pause: Diese Stand-up-Paddlerinnen und -Paddler nehmen es bei Spiez gemütlich.
2 Kommentare
Sortieren nach:
    Claudio Mennillo

    Eine Frage am die Klimatologen: Ist die andauernede Kälte eine Konsequenz der Klimaerwärmungn ? (Die Frage ist ernst gemeint)