Zum Hauptinhalt springen

Die frühen Jahre des Terminators

Ein Bastler in den USA hat seinem selbstgebauten Roboter beigebracht, wie er von der Reckstange einen sauberen Salto hinlegt. Allerdings keinen ein- oder zweifachen ...

Was hier wie ein Kinderspiel aussieht, ist keineswegs einfach: Das Konzert aus Servos, Motoren, Kreiseln, Beschleunigungsmessern und einem Minicomputer bedarf sorgfältiger Feinabstimmung. Nur schon das Schwingen, das Loslassen zum richtigen Zeitpunkt und das Zusammenfalten im Flug verlangen eine aufwendige Programmierung. Der kleine Roboter Nummer 16 empfiehlt sich mit dem sauber gestandenen vierfachen Salto für die Olympischen Roboter-Spiele.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.