Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Uetli-Wanderer jubeln

Neu wird der Föhreneggweg an der Abbruchstelle als Steg auf Pfählen geführt. Rechts im Bild ein Teil des alten Wegs und der weggerutschte Hang.
Hangrutsch beim Föhreneggweg am Uetliberg: Die misslichen Witterungsverhältnisse im Winter 2012/13 und die starken Niederschläge im Frühjahr beschädigten den Gratweg massiv.
Auf dem Linderweg öffnet sich immer der Wald und gibt den Blick frei auf die Stadt.
1 / 13

Helikopter im Einsatz

Politisches Gerangel