Zum Hauptinhalt springen

Freilichttheater, 24. Juni bis 8. August 2020Freilichttheater Signau

Auf dem Bärenplatz wird nächsten Sommer das Rad der Zeit um mehr als 200 Jahre zurückgedreht. Buchen Sie jetzt Tickets für «Bärewirts Töchterli» und tauchen Sie ein in eine längst vergangene Zeit.

Irina Steinmann

Bestellen
Über die Gratis-Hotline 0800 551 800 (Mo - Do)Füllen Sie das Online-Formular aus oder per E-Mail an espacecard@tamedia.ch

Konditionen
Max. 4 vergünstigte Tickets pro espace.card, weitere können zum regulären Preis dazugebucht werden. Die Anzahl vergünstigter Tickets ist limitiert. Versand- und Bearbeitungsgebühr Fr. 5.- Gebuchte Tickets können nicht umgetauscht oder zurückgenommen werden

Bestell-Formular – hier ausfüllen

**********************************************************************************

Die angespannte Lage rund um das Coronavirus macht auch vor «Bärewirts Töchterli» nicht Halt. Wir sind nach wie vor guten Mutes, dass das Virus bis im Sommer besiegt ist, wieder Normalität einkehrt und die Aufführungen wie geplant stattfinden können. Gleichzeitig ist es für uns selbstverständlich, dass in der momentanen Situation die Gesundheit aller Beteiligten und ihrer Angehörigen absoluten Vorrang hat. Aus diesem Grund hat die Produktionsleitung entschieden, dass die Proben bis am 19. April 2020 unterbrochen werden.

Der Vorverkauf unter bleibt geöffnet. Am 19. April 2020 werden die Behörden ihren angepassten Beschluss veröffentlichen. Im Anschluss daran wird die Produktionsleitung definitiv entscheiden, wie es mit «Bärewirts Töchterli 2020» weitergeht und diesen Entscheid umgehend kommunizieren. Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen eine virenfreie kommende Zeit!

***********************************************************************************


Anfangs 18. Jahrhundert spielt das Schauspiel «Bärewirts Töchterli», das nächstes Jahr am Originalspielort vor dem Landgasthof Bären in Signau aufgeführt wird. Gegen 50 Laiendarstellerinnen und -darsteller sind in Haupt- und Nebenrollen zu sehen. Das geschichtsträchtige Stück von Karl Grunder wird aus Tradition seit Jahren in Signau aufgeführt. Auf dem Bärenplatz wird nächsten Sommer das Rad der Zeit um mehr als 200 Jahre zurückgedreht. Tauchen Sie ein in eine längst vergangene Zeit, erleben Sie das emsige Treiben auf dem Dorf-Märit und das Gehabe der Vögte, welche damals das niedere Volk drangsalierten.

Daten, Zeit und Ort
24. Juni bis 8. August 2020
jeweils 20.30 Uhr
Auf dem Originalspielplatz vor dem Landgasthof Bären

Preise für Abonnenten
Erwachsene Fr. 35.- statt Fr. 44.-
Kinder / Studenten mit Legi Fr. 20.- statt Fr. 30.-

Links
Freilichttheater Signau

Mehr zum Thema
Bericht in der BZ Langenthaler Tablatt – Wie «Bärewirts Töchterli» nach Signau kam