Zum Hauptinhalt springen

Freiwillig in GefangenschaftFrei lebender Gämsbock «bricht» ins neue Dählhölzli-Gehege ein

Ungewöhnlicher Zwischenfall in der frisch eröffneten Steinbockanlage im Berner Tierpark Dählhölzli: Ein wilder Gämsbock sprang über den Zaun in die «Aare Alpen».

Plötzlich war er im Gehege drin: Drei Meter hoch und drei Meter weit musste der frei lebende Gämsbock springen, um in die erst letzte Woche eröffnete neue Steinbockanlage «Aare Alpen» im Tierpark Dählhölzli zu gelangen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.