Zum Hauptinhalt springen

Öl-Desaster im Indischen OzeanFrachter vor Mauritius auseinandergebrochen

Bringt Mauritius das schlimmste ökologische Desaster, das die Insel je gesehen hat: Der havarierte Frachter «Wakashio».
FILE PHOTO: A general view shows the bulk carrier ship MV Wakashio, that ran aground on a reef, at Riviere des Creoles, Mauritius, in this handout image obtained by Reuters on August 11, 2020. French Army command/Handout via REUTERS THIS IMAGE HAS BEEN SUPPLIED BY A THIRD PARTY./File Photo

oli/sda

23 Kommentare
    M Sutter

    In ein paar Jahren ist das Öl in den Tropen weitestgehend abgebaut und nicht mehr sichtbar. Wo aber war die Schlagzeile zur kompletten Überbevölkerung und der 97%-igen Entwaldung? Mauritius ist ein Beispiel der kompletten Naturzerstörung. Das wiederum bleibt