Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Frachter gesunken – Belgien droht Ölverschmutzung

Das ausgelaufene Öl könnte ein Naturschutzgebiet gefährden: Die havarierte Flinterstar. (7. Oktober 2015)
Die Flinterstar sinkt acht Kilometer vom belgischen Ufer entfernt. (6. Oktober 2015)
Der Frachter Flinterstar hatte 125 Tonnen Diesel und 427 Tonnen Schweröl an Bord. (6. Oktober 2015)
1 / 6

Besatzung unverletzt

SDA/dia