Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fotografieren in Badis: Keine Verbote sind kein Freipass

Solche Aufnahmen im Thuner Strämu und in anderen Freibädern sind problemlos. Wer aber einzelne Personen heranzoomt und die Bilder öffentlich zugänglich macht, macht sich strafbar.

Generelle Fotografierverbote

Ein Ernstfall

«Wir schreiten ein»