Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Grossraubtiere in der SchweizFotofalle weist zweites Wolfsrudel im Glarnerland nach

Die beiden Jungwölfe aufgenommen von der Fotofalle.

SDA/step

16 Kommentare
Sortieren nach:
    Barbara Dahortsang

    Das ging aber schnell. Die nächsten Spaziergänger überlegen sich vielleicht ein bisschen mehr, bevor sie gleich Alarm schlagen, sobald ein Jungwolf im Blickfeld erscheint, oder zwei. Alles eine Auswirkung der Krankheit Mobiltelefon. Wenn man die Tiere lässt und nicht andauernd wieder welche abschiesst, stabilisieren sich die Rudel von selbst. Die vermehren und verbreiten sich nicht so grenzenlos wie der Mensch. Sagen Experten. Aber um solches Wissen kümmert man sich in Bern anscheinend nicht. Schade.