Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Forscher entfernen erstmals defektes Gen aus Embryo

«Die Verfahren zur Genom-Editierung müssen optimiert werden, bevor klinische Anwendungen erwogen werden»: Shoukhrat Mitalipov von der Oregon Health and Science University in Portland. (Archivbild)

Verfahren meist erfolgreich

SDA