Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Privates und PolitischesForscher der Uni Bern gibt Kennedys Reisetagebuch heraus

John F. Kennedy (links) und Kirk LeMoyne Billings in Europa 1937 mit ihrem Dackel «Offie».

Faschismus und Tourismus

Das Buchcover «Das geheime Tagebuch»: Montage mit dem Visum-Stempel für Deutschland von 1937 aus Kennedys Reisepass.

Weitere Reisen

SDA/flo