Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Flüchtlinge müssen nicht mehr nach Ungarn zurück

Seit September 2015 herrschen verschärfte Asylgesetze: Flüchtlinge in einem ungarischen Grenzdorf. (9. Februar 2016)

Weitere Abklärungen nötig

Bis zu fünf Jahre Haft bei Grenzüberschreitung

«Systematisch inhaftiert»

Grundsatzentscheid nötig

SDA/kat