Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

National LeagueBern verliert in Ambri nach 3:0-Führung

Bern geht mit drei Toren in Führung, unterliegt aber am Schluss im Penaltyschiessen Ambri 3:4. Bern agiert im Powerplay effizient. Bei Ambri trifft Nättinen doppelt.
Ambri wird zunehmend stärker und erzielt einen zurecht aberkannten Treffer.
1 / 11

HC Ambri-Piotta

HC Ambri-Piotta
4 : 3

SC Bern

SC Bern

56. Minute
Bern in der eigenen Zone eingekesselt
52. Minute
Bern wieder komplett
Langnau gegen Lugano 2:4 im Rückstand
49. Minute
Strafe (2)
48. Minute
Pestoni scheitert an Ciaggio
47. Minute
Gute Möglichkeiten auf beiden Seiten
Fribourg verkürzt gegen Rapperswil
44. Minute
Strafe (2)
43. Minute
Timeout
43. Minute
Tor
42. Minute
Ambri sucht den Ausgleich
Doppelschlag für Genf
41. Minute
Tor
41. Minute
Bern wieder komplett
Drittelbeginn
Der Blick in die anderen Stadien
Bern erneut mit gutem Start, Ambri reagiert
40. Minute
Haas entwischt, läuft aber auf
39. Minute
Kein Tor für Ambri
39. Minute
Tor für Ambri under review