Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Charles Leclerc ständig ausgebremstFerrari treibt seinen eigenen Fahrer zur Verzweiflung

Könnte einen engen WM-Kampf mit Max Verstappen führen, würde sein Team nicht dauernd falsch entscheiden: Ferrari-Pilot Charles Leclerc. 

Widerborstiger Kollege Sainz

«Was für ein toller Zweikampf mit einem sehr feinfühligen Fahrer. Eindeutig etwas ganz anderes als das, was ich letztes Jahr erlebt habe.»

Lewis Hamiltons Lob für Leclerc und Tadel für Verstappen
Macht seinem Charles Leclerc das Fahrerleben nicht immer leicht: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto.

Der Chef sieht keinen Klärungsbedarf

Schon das Heimrennen vermasselt