Zum Hauptinhalt springen

Reisen und RisikogebieteFerien in Kosovo oder Serbien gefährden den Lohn

Wer entgegen den Empfehlungen vom Bund zum Beispiel nach Kosovo reist, muss bei der Rückkehr in Quarantäne.

«Ist der Arbeitnehmer selbst verschuldet an der Arbeit verhindert, entfällt die Pflicht zur Lohnfortzahlung.»

Roger Rudolph, Professor für Arbeitsrecht an der Universität Zürich

Keinen Anspruch auf Corona-Erwerbsersatz

56 Kommentare
    Daniel Obrist

    Es findet gerade ein Generalangriff auf die Lohnfortzahlungspflicht statt, mit dem klar erkennbaren Ziel, diese abzuschaffen! Wo sind die Gewerkschaften? Wo ist die SP? Achso, ja, die sind ausgebucht: Sind mit Klimafragen befasst, keine Zeit und auch keine Lust für Arbeitnehmerinteressen!