Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gefährliche ÜberfahrtFast 50 Migranten aus Seenot im Ärmelkanal gerettet

Wegen starker Strömungen und regen Schiffsverkehrs ist eine Überfahrt zwischen Frankreich und Grossbritannien nicht ungefährlich.

afp/roy

4 Kommentare
Sortieren nach:
    Holk oertel

    In GB wird es den illegalen Flüchtlingen nicht besser ergehen als in Frankreich.GB nicht mehr der EU Zugehörigkeit werden sie es extrem schwierig werden legal eine Aufenthaltserlaubnis noch einen Job zu finden.Wieso kommt man das Schleppersyndikat nicht mal in Griff.Alle Flüchtlinge sind nicht gratis unterwegs.