Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Fähre mit 335 Menschen an Bord muss abgeschleppt werden

Die MS Regina Seaways gehört gemäss Medienberichten der dänischen Reederei DFDS Seaways und wurde 2010 gebaut. (Bild: EPA/DFDS)

Erste Meldungen: Feuer an Bord