Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Spielregeln im NetzEuropa will die Kontrolle übernehmen

Frances Haugen soll bald vor einem Ausschuss des EU-Parlaments aussagen. Die ehemalige Facebook-Mitarbeiterin hat mit ihrer Kritik am Konzern international Aufsehen erregt.


Lobbyistin spricht von «populistischer Debatte»

Gefordert wird ein weitgehendes Recht auf Anonymität im Netz.

Konzerne sollen Algorithmen offenlegen

2 Kommentare
Sortieren nach:
    Max Bader

    Die EU will nicht weniger Kontrolle, sondern sie will staatliche Kontrolle über die Inhalte auf den sozialen Netzwerken. So gesehen ist sie keine Pionierin, sondern agiert nach dem chinesischen Vorbild.