jetzt Ihre Tickets!" /> Ab 24. Mai 2018: Karl's kühne Gassenschau - News espace.card: Top aktuell - bernerzeitung.ch jetzt Ihre Tickets!" /> bernerzeitung.ch: Nichts verpassen
Ab 24. Mai 2018

Karl's kühne Gassenschau

Ab 24. Mai 2018Die Schauspieler nehmen Sie mit auf einen theatralen Höllenritt voller traumhafter Bilder, waghalsiger Maschinen, atemberaubender Stunts und intensiver Gefühle. Steigen Sie zu. Es kann Ihnen fast nichts passieren. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets!

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Nur strenge Regeln und beinharte Disziplin können Welt und Menschen vor dem Untergang retten. Wer sich quer stellt, wird bestraft. Und wer sich schön artig daran hält, hat gute Aussichten auf einen verführerischen Verwöhn-Aufenthalt im «Sektor1», der Natur-Oase der Zukunft.

Daten, Zeit und Ort
Ab 24. Mai 2018
Vergünstigung jeweils DO bis SA
Beginn jeweils 20.15 Uhr
Olten, Areal Olten Süd West

Preise für Inhaber der espace.card
Erwachsene Fr. 63.- statt Fr. 78.-
*Studenten / AHV / IV Fr. 55.- statt Fr. 68.-
Kinder unter 16 Jahren Fr. 47.- statt Fr. 58.-

*Studenten unter 30 Jahren.
*Studenten / AHV / IV sind nur gültig, wenn am Tribüneneingang ein entsprechender Ausweis vorgelegt werden kann. Ungültig ohne Coupon oder wenn mehrere Kategorien angekreuzt sind. Die Plätze sind unnummeriert.

Bestellen
Über die Gratis-Hotline 0800 551 800 (Mo - Do)
Max. 4 vergünstigte Tickets pro espace.card, weitere können zum regulären Preis bezogen werden. Versand- und Bearbeitungsgebühr Fr. 5.-. Bitte beachten Sie, dass wir gebuchte Tickets nicht umtauschen oder zurücknehmen.

Wollen Sie keine Angebote der espace.card verpassen? Dann abonnieren Sie gleich hier unseren kostenlosen Newsletter.

Erstellt: 05.10.2017, 13:23 Uhr

Blogs

History Reloaded 30 Jahre Winter nach dem Prager Frühling

Michèle & Friends Wenn Spiegel überflüssig werden

Die Welt in Bildern

Kampf gegen Rassismus: Ein Demonstrant protestiert gegen die Kundgebung «Liberty of Death», eine Versammlung von Rechtskonservativen vor der Seattle City Hall in Seattle, Washington. (18. August 2018)
(Bild: Karen Ducey/AFP/Getty) Mehr...