Leserreise: Bulgarien und Südschweden

Zum Midsommar-Fest nach Bulgarien oder Südschweden.

hero image

Anmeldung
Globotrain - Schweden
Globotrain - Bulgarien

weitere Informationen
Detailprogramm Bulgarien
Detailprogramm Schweden



Bulgarien – unterwegs im Land der Rosen
Entdecken Sie unbekannte Landschaften unterwegs im Extrazug von Sofia zum Balkangebirge und der Rhodopenbahn. Sie lernen interessante Städte kennen und fahren ans Schwarze Meer. Auch der Besuch im berühmten Rila- Kloster bleibt unvergesslich. Steigen Sie ein!

Reisedaten
17. bis 29. Mai 2020
7. bis 19. Juni 2020
6. bis 18. September 2020

Reiseprogramm
1. Tag:Flug von Zürich nach Sofia.

2. Tag: Extrafahrt im nostalgischen Zug (Triebwagen aus den 60er Jahren) von Sofia nach Veliko Tarnovo entlang der Schlucht des Iskar-Flusses.

3. Tag: Besichtigung von Veliko Tarnovo, hoch über dem Fluss Yantra, und Ausflug ins Künstlerdorf Arbanassi.

4. Tag:Fahrt in Ihrem Extrazug durch die «Schluchten des Balkans» in die Rosenstadt Kasanlak. Besuch im Museum des Thrakischen Grabmals und in einer Rosenölfabrik. Rückfahrt nach Veliko.

5. Tag: Busfahrt nach Varna am Schwarzen Meer mit Halten in Shumen (Monument Gründer Bulgariens) und in Madara (Felsenrelief Reiter von Madara/ UNESCO).

6. Tag: Besichtigung der lebhaften Hafenstadt Varna und Fahrt zum Felsenklosters Aladzha.

7. Tag:Fahrt nach Plovdiv und unterwegs Besuch von Alt-Nessebar (UNESCO), idyllisch auf einer Halbinsel gelegen. Die 14 kleinen Kirchen aus dem Mittelalter zählen zu den besterhaltenen im Balkan.

8. Tag: Plovdiv, Kulturhauptstadt 2019 und älteste Stadt Europas liegt traumhaft schön. Besuch der Altstadt und des römischen Amphitheaters aus Marmor. Ausflug zum Bachkovo-Kloster.

9. Tag: Erlebnisfahrt mit der Rhodopenbahn hinauf zur höchsten Bahnstation im Balkan. Mit Dampf- und Diesellok windet sich der Zug über Brücken und durch Tunnels hinauf auf 1268 m ü. Meer.

10. Tag: Besuch im Ferienort Bansko und Ausflug nach Melnik mit Weindegustation.

11. Tag: Besichtigung des berühmten Rila-Klosters und Fahrt nach Sofia.

12. Tag: Stadtrundgang in Sofia mit Möglichkeit zum Besuch im Dampflokdepot der Staatsbahn.

13. Tag: Am Morgen Rückflug nach Zürich.

Preis pro Person
Fr. 3540.– im Doppelzimmer
Fr. 540.– Einzelzimmerzuschlag

Teilnehmerzahl
Mind. 15, max. 28 Personen

Leistungen
- Linienflug mit Bulgaria Air Zürich–Sofia inkl. Taxen und Gepäck
- 12 Übernachtungen in Erstklasshotels (Plovdiv 3*) inkl. Halbpension
- Extrazugfahrten Sofia-Kasanlak und Rhodopenbahn (teilw. Dampf)
- Busfahrten und Besichtigungen
- Bewährte lokale Reiseleitung (d) und Reisebegleitung ab/bis Zürich

-----------------------------------------------------------------



Südschweden zum «Midsommar»-Fest
Erleben Sie das schwedische Fest zur Sonnenwende und entdecken Sie mit Bahn und Bus die traumhaften Landschaften Südschwedens. Sie besuchen die Insel Öland, tuckern auf dem Götakanal und zu den Schäreninseln und lernen die Städte Stockholm und Göteborg kennen.

Reisedatum
10. bis 22. Juni 2020

Reiseprogramm
1. Tag: Am Morgen Bahnfahrt (1. Kl.) von Basel nach Hamburg. Abendspaziergang.

2. Tag:Kurze Bahnfahrt nach Lübeck und Rundgang durch die Heimatstadt von Thoma Mann. Nachtfähre nach Malmö.

3. Tag: Heute lernen Sie Malmö kennen und Sie statten über die imposante Öresundbrücke auch Kopenhagen einen Besuch ab.

4. Tag: Von Malmö fahren Sie mit der Bahn durch Wald- und Seenlandschaften nach Kalmar, bekannt durch das imposante Wasserschloss und die schöne Altstadt.

5. Tag: Ausflug mit dem Bus auf die Insel Öland mit ihrer einmaligen Dünenlandschaft und über 350 alten Windmühlen.

6. Tag:Unterwegs mit dem Bus zum Götakanal fahren Sie durch die einmaligen Naturlandschaften Smålands und entlang dem Vetternsee. Sie machen Halt in einem Elchpark und besichtigen eine Glashütte.

7. Tag: Während der schönen Bootsfahrt (mit Mittagessen) auf dem Götakanal passieren Sie 12 Schleusen und geniessen die schöne Landschaft. Anschliessend lernen Sie Linköping und dessen Freilichtmuseum kennen.

8. Tag: Fahrt mit dem Regio-Zug nach Stockholm.

9. Tag:Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie die schwedische Hauptstadt kennen. Am Abend vergnügliche Schärenschifffahrt.

10. Tag: Im Freilichtmuseum/-park Skansen feiern Sie das fröhliche Fest zum „Midsommarafton“ mit Trachten, Musik und Tanz. 11. Tag: Fahrt im «schwedischen TGV» (1. Kl.) nach Göteborg.

12. Tag:Während einer Stadtrundfahrt sehen Sie Göteborg – die zweitgrösste Stadt des Landes – und erhalten einen Einblick in den grossen Hafen. Am Abend Fährüberfahrt nach Kiel.

13. Tag: Ankunft in Kiel am Morgen und Bahnfahrt (1. Kl.) nach Basel.

Preis pro Person
Fr. 5450.– im Doppelzimmer
Fr. 865.– Einzelzimmer Zuschlag
Fr. 150.– Zuschlag bei 15–19 Pers.

Teilnehmerzahl
Mind. 15, max. 25 Personen

Leistungen
- Bahnfahrt ab/bis Basel 1. Klasse inkl. Mittagslunch
-10 Übernachtugen in 3 und 4-Sterne-Hotels und 2 auf Fähren (2er-Aussen)
- Halbpension
- Bus- und Bahnfahrten (Regio 2. Kl.) sowie Schifffahrten gemäss Programm
- Bewährte lokale Reiseleitung und Reisebegleitung ab/bis Basel

Reiseformalitäten
Gültiger Reisepass oder ID (mind. 3 Mte über Rückreise gültig).

Organisation und Buchung
Die Teilnehmer schliessen ihren Vertrag direkt mit Globotrain ab. Es gelten die AGB der Globetrotter Tours AG für Globotrain, Mitglied des Reisegarantiefonds.

Buchung, Informationen und Detailprogramm
Globotrail
Neuengasse 30. 3001 Bern
Tel. 031 313 00 03, info@globotrain.ch

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt