Mittwoch, 18. Oktober 2017

Planet Wüste - explora

Mittwoch, 18. Oktober 2017Michael Martin präsentiert seine neue Multivisionshow «Planet Wüste», eine faszinierende Bilderreise durch die Trocken- und Eiswüsten der Erde.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Der Fotograf und Autor Michael Martin präsentiert seinen neuen Vortrag «Planet Wüste», eine faszinierende Bilderreise durch die Trocken- und Eiswüsten der Erde. Er reist vom Nordpol zum Südpol und umrundet dabei viermal die Erde – mit Motorrad, Hundeschlitten, Kamel, Geländewagen, Helikopter und auf Skiern.

Die spektakuläre Multivision beginnt in der Arktis am Nordkap und führt über Spitzbergen und Sibirien nach Alaska, Kanada und Grönland bis zum Nordpol. Die zweite Erdumrundung beginnt in der arabischen Rub al Khali und nimmt ihren Weg über die asiatischen und nordamerikanischen Wüsten bis in die Sahara. Auf der Südhalbkugel stehen die Namib und Kalahari sowie die australischen und südamerikanischen Wüsten im Mittelpunkt. Die vierte Erdumrundung führt Michael Martin rund um die Antarktis und schliesslich zum Südpol.

Datum, Zeit und Ort
Mittwoch, 18. Oktober 2017
19.30 Uhr
Bern, Theater National

Preise für Inhaber der espace.card
1. Kategorie Fr. 26.- statt Fr. 36.-
2. Kategorie Fr. 20.- statt Fr. 30.-

Bestellen
Über die Hotline 0800 551 800 (Gratisnummer) oder füllen Sie das Online-Formular aus (Bestplatzbuchung).
Max. 4 vergünstigte Tickets pro espace.card, weitere können zum regulären Preis dazugebucht werden.
Versand- und Bearbeitungsgebühr Fr. 5.-


Erstellt: 12.04.2017, 14:11 Uhr

Links

Der Referent

Service

Die Welt in Bildern

Wellness fürs Schaf: An der «Sichlete» nach dem Alpabzug gestern in Bern hält dieses Tier ganz entspannt seinen Kopf hin. Die Schur nach einem Sommer auf der Alp ist wohl tatsächlich eine Erleichterung (18. September 2017).
(Bild: Peter Klaunzer) Mehr...