Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Es ist der Versuch einer Provokation»

Besuch beim «slawischen Bruder»: Der russische Präsident Wladimir Putin beim Abschreiten der Ehrengarde nach seiner Ankunft in Belgrad. (16. Oktober 2014)
1 / 9

Serbien ist im Dilemma. Einerseits ist es EU-Beitrittskandidat, andererseits huldigen viele einer «slawischen Bruderschaft» mit Russland. Wie gross sind die Sympathien für Wladimir Putin?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin