Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Erstmals arbeiten weniger Grenzgänger in der Schweiz

Fast 170'000 französische Grenzgänger arbeiteten Ende September in der Schweiz: Unbewachter Grenzposten zwischen der Schweiz und Frankreich bei Le Brassus im Vallée de Joux.

Mehr freie Stellen an den RAV