Erdrutsch in Bolivien zerstört Häuser

Bei einem Erdrutsch in der bolivianischen Hauptstadt La Paz sind mindestens 17 Häuser zerstört worden. Tote soll es keine gegeben haben.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt