Zum Hauptinhalt springen

Für 4500 Pfund 17 Tage ins LaborEr lässt sich freiwillig mit Corona infizieren

Der 18-jährige Alastair Fraser-Urquhart hat sich zusammen mit 90 weiteren Probanden in London für ein ungewöhnliches Experiment gemeldet. Seinen «Lohn» will er spenden.

Für die Wissenschaft wollen sich Dutzende Menschen in Grossbritannien mit dem Coronavirus anstecken lassen.
Für die Wissenschaft wollen sich Dutzende Menschen in Grossbritannien mit dem Coronavirus anstecken lassen.
Foto: AFP

Mit einem Experiment, das bisher in keinem anderen Land genehmigt ist, wollen britische Wissenschaftler jetzt mehr über den Krankheitsverlauf von Covid-19 und die Wirkungsweise neuer Impfstoffe herausfinden. Gesunde junge Leute sollen in London bewusst mit dem Coronavirus infiziert werden – trotz der Risiken, die eine solche Massnahme für sie birgt.

Die Versuche, die unter strikter ärztlicher Aufsicht stattfinden, sollen neue Erkenntnisse darüber liefern, wie der menschliche Körper auf das Virus reagiert, wie die Infektion im Einzelnen verläuft und wie viel an Virus ausreicht, um eine Infektion auszulösen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.