Zum Hauptinhalt springen

Macht es die Schweiz wie Dänemark 1992?

Im EM-Achtelfinal am Samstag um 15 Uhr in St. Etienne trifft die Schweiz auf Deutschland, Polen oder Nordirland.

Möglicher Gegner der Schweiz: Polens Superstar Robert Lewandowski.
Möglicher Gegner der Schweiz: Polens Superstar Robert Lewandowski.
Keystone

Als Gruppenzweiter fällt für die Schweiz das grosse Rechnen nun weg, das als Dritter gedroht und als Erster geblüht hätte. Sie weiss bereits am Dienstag kurz vor 20 Uhr, auf wen sie im Achtelfinal am Samstag um 15 Uhr in St. Etienne treffen wird. Dann werden die letzten Spiele der Gruppe C zu Ende sein. Derzeit gibt es für die Schweizer noch drei Möglichkeiten: Deutschland, Polen (beide 4 Punkte) oder Nordirland (3).

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.