Zum Hauptinhalt springen

Saisonstart des SC LangenthalElos Ziel bleibt die National League

Eero Elo ist erfreut darüber, dass er aktuell in Langenthal spielen darf. Der Finne denkt, dass er trotz kurzer Vorbereitung bereit sein wird.

Eero Elo will beim SC Langenthal sicher nicht im Schatten stehen.
Eero Elo will beim SC Langenthal sicher nicht im Schatten stehen.
Foto: Marcel Bieri

Zwischen 2016 und 2019 hat er für die SCL Tigers pro Saison meist über 30 Punkte gesammelt. In der letzten Saison, als er vorübergehend erneut von den Emmentalern verpflichtet wurde, waren es sechs Tore in zehn Spielen. Nun ist er die grosse Attraktion im Langenthaler Schoren: Eero Elo hat am 21. September beim SC Langenthal einen für zwei Monate gültigen Vertrag unterschrieben und verstärkt die Mannschaft von Trainer Jeff Campbell. Dass die Erwartungen an ihn gross sind, weiss er, «und die will ich erfüllen», sagt er prompt. Auch er selbst erwarte nämlich von sich, Tore beizusteuern, dem Team zu helfen, indem er eine tragende Figur ist.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.