Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein zweifelhaftes Millionen-Geschenk

1 / 6
Liess das Kirchner-Gemälde 2000 bei Kornfeld ersteigern: Toni Stooss (Jahrgang 1946), ab 1995 Direktor des Kunstmuseums. Im Frühling 2001 trennte sich der Stiftungsrat von ihm.
Im Juni 2000 für 1,5  Millionen Franken bei Kornfeld ersteigert: «Dünen und Meer» von E.L.Kirchner, 1913 auf der Ostseeinsel Fehmarn gemalt,  gehört dem Kunstmuseum Bern.
Vorbildlicher Umgang mit heiklen Werken? Der Fall Gurlitt hat das Museum  in den Fokus der internationalen Öffentlichkeit gerückt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin