Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Tourismusmuseum in UnterseenEin touristisches Panoptikum im LED-Licht

So schön und reich waren Säle und Gedecke in der Belle Epoque: Einheitliche Tafeln, mit Informationen in drei Sprachen, bilden einen Zusammenhang in den verschiedenen Ausstellungsräumen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.