Zum Hauptinhalt springen

Neues Restaurant in WiedlisbachEin Start in schwierigen Zeiten

Im Februar öffneten Gaetano Sabato und Giovanni Giandinoto ihr Bistro in der Altstadt. Dann kam Corona. Mit angepassten Öffnungszeiten nehmen sie nun den Betrieb langsam wieder auf.

Giovanni Luca Giandinoto (links) und Gaetano Sabato träumten schon lange von einem italienischen Bistro.
Giovanni Luca Giandinoto (links) und Gaetano Sabato träumten schon lange von einem italienischen Bistro.
Fotos: Marcel Bieri

Langsam, aber sicher kommen sie wieder – die Gäste, sagt Gaetano Sabato. Seit Februar führen er und sein Geschäftspartner Giovanni Giandinoto das Bistro Casa Mia in der Wiedlisbacher Altstadt. Ein denkbar schlechtes Timing für die Eröffnung eines Gastronomiebetriebes, wie sich im Nachhinein herausstellen sollte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.