Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sabine Schmitz ist totEin Leben für die Nordschleife

Einst fuhr sie ohne Führerschein am Nürburgring – später gewann sie auf dem legendären Rundkurs das 24-Stunden-Rennen: Sabine Schmitz.

Mit Touristen im Auto der Mutter

Der Eifelblitz: Sabine Schmitz, ihr Porsche und ihr Team.

«Da kommen die Frikadellis!»

8 Kommentare
Sortieren nach:
    Ruedi Raggebass

    Fehrnsehen - ist das Eine... Wer aber das Vergnügen hatte Sabine live zu erleben wie sie an den „Touristenfahrten“ die Junx reihenweise links & und rechts mit dem „Pistentaxi“ überholt und dabei auch noch schelmisch gelächelt hat... und wer sie Abends dann in der Pistenklause live erleben durfte - der weiss was für eine tolle Frau und was für ein guter Mensch und da verlassen hat...

    R.I.P. Susanne…